4:0 im Viererpokal

Mit einem deutlichen 4:0-Sieg ist unser Team heute in das Halbfinale des Viererpokals auf Bezirksebene eingezogen! Thomas Windfuhr, Helmut Hermaneck, Jamel Hellwig und Till Stoltmann schlugen den ersatzgeschwächten MS Halver-Schalksmühle in nur drei Stunden Spielzeit.

Weiterlesen ...

Vereinspokalturnier

Das Vereinspokalturnier der SG Lüdenscheid steht kurz vor dem Abschluss. Vier von fünf Runden sind bereits gespielt. Die besten Chancen auf den Turniersieg haben Helmut Hermaneck und Thomas Windfuhr, die bisher beide 3,5 von 4 möglichen Punkten haben. Der direkte Vergleich zwischen den beiden Spitzenspielern in der vorletzten Runde (am 6. Oktober) endete in einer verschachtelten Stellung mit Remis. Die Entscheidung über den Turniersieg fällt also erst in der letzten Runde!

Weiterlesen ...

Heimspiel-Auftakt in der Verbandsliga

Das erste Heimspiel der Saison hatte heute unsere erste Mannschaft in der Verbandsliga Südwestfalen. Zu Gast war der SV Hemer, der vorne einige Spitzenspieler ersetzen musste, aber die von unten nachgerückten Kräfte waren auch sehr stark. Am Ende des Tages gab es ein 4:4-Unentschieden. Bei diesem Ergebnis hat man ja immer etwas zwiespältige Gefühle; einerseits fehlt nicht viel zum Sieg, andererseits wäre auch eine Niederlage möglich gewesen. Mannschaftsführer Jamel Hellwig war jedenfalls zufrieden mit dem ersten Punktgewinn als Aufsteiger in der neuen Saison.

Weiterlesen ...

Stadtblitzmeisterschaft 2017

Die Schachgemeinschaft Lüdenscheid e.V. lädt herzlich ein zur Lüdenscheider Blitzschach-Stadtmeisterschaft am 20. Oktober 2017. Startberechtigt sind alle Lüdenscheider Bürger und Mitglieder der Lüdenscheider Schachvereine bzw. Schachabteilungen. Die Teilnehmerzahl ist auf 28 begrenzt. Bei uns raucht zwar der eine oder andere Kopf, aber nur mit der Kraft der Gedanken. Wer andere Hilfsmittel nutzt, möge bitte vor die Tür gehen.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (EinladStadtblitzEM2017.pdf)Lüdenscheider Stadtblitzmeisterschaft 2017[Ausschreibung]152 kB

Weiterlesen ...

11. Volme-Open 2017

In knapp drei Wochen (am ersten September-Wochenende) startet in Schalksmühle wieder das Volme-Open, ein kompaktes Turnier mit fester Gruppeneinteilung nach der DWZ. Dadurch spielen alle Teilnehmer gegen ungefähr gleichstarke Gegner; das bietet eine sehr gute Vorbereitung auf den Saisonstart.
Fünf Runden werden von Freitag bis Sonntag gespielt. Bei jeder Partie haben beide Spieler jeweils 1,5 Stunden Bedenkzeit für die ersten 30 Züge und anschließend zusätzliche 30 Minuten für den Rest der Partie.

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (2017_Ausschreibung_Volme_Open.pdf)Volme-Open 2017[Ausschreibung]121 kB

Weiterlesen ...

Joomla templates by a4joomla